Range Extender 2. Testlauf auf Prüfstand

Range Extender 2. Testlauf auf Prüfstand

Der zweite Testlauf fand nun statt! Nach der Konfiguration mit der entsprechenden Software wurde nun getestet und bei einigen Vorversuchen die entsprechende Plausibilität der Funktionen abgeglichen.
Zur Überwachung der wesentlichen Parameter wurde ein eigens entwickeltes Display gebaut und programmiert, das später in das Flugzeugcockpit integriert werden soll.

Schließlich wurde der Range Extender das erste Mal auf dem dafür vorgesehenen Prüfstand in Betrieb genommen.

Der Testbetrieb beschränkte sich noch aus Sicherheitsgründen zunächst auf eine max. Drehzahl von 3600 U/min und eine Kühlmitteltemperatur von 60 Grad Celsius. Beim Testlauf wurde die Batterie zunächst mit 5A bei 280V geladen und dann der Ladestrom kontinuierlich auf 15 A gesteigert. Die Leistungsabgabe betrug dabei 4,2 KW elektrisch. Alle wichtigen Parameter blieben bei diesem Testlauf im grünen Bereich.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.